Willkommen auf der Website der Gemeinde Wald



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bauarbeiten an der Sanatoriumstrasse beginnen am 30. Januar 2017

Sehr geehrte Damen und Herren

Nach der Winterpause werden die Bauarbeiten in der Sanatoriumstrasse wieder aufgenommen. Im Abschnitt zwischen der Einmündung Heferenstrasse und der Verzweigung Sanatorium-/Hittenbergstrasse werden in der ersten Bauphase Kanal- und Werkleitungsbauarbeiten ausgeführt.

Diese Bauarbeiten beginnen am Montag, 30. Januar, und dauern voraus-sichtlich bis ca. Ende April 2017. Bei ungünstigen Witterungsbedingungen können sich der Baustart und dementsprechend auch das Bauende verzögern.

Die Sanatoriumstrasse bleibt während dieser Bauphase in beide Fahrtrichtungen für den Verkehr durchgängig befahrbar. Während der Bauzeit wird der Verkehr im betroffenen Abschnitt (siehe Plan auf der Rückseite) mit einer provisorischen Lichtsignalanlage geregelt. Die obere Einmündung der Hömel- in die Sanatoriumstrasse ist in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Die Einfahrt von der Heferen- in die Sanatoriumstrasse ist während der gesamten Bauzeit verboten. Die Zu- und Wegfahrt zu den Liegenschaften ist meistens möglich. Wenn dies aufgrund von bestimmten Bauarbeiten nicht möglich ist, informieren wir Sie rechtzeitig.

Ab ca. Ende April bis ca. Ende Oktober 2017 wird die Sanatoriumstrasse zwischen den Einmündungen Heferen- und Hömelstrasse für den Verkehr gesperrt. Während dieser Bauphase werden im Abschnitt zwischen dem SBB-Bahnübergang und der Verzweigung Sanatorium-/Hittenbergstrasse die Strassenbauarbeiten und drei Stützmauern realisiert sowie die Kanal- und Werkleitungsarbeiten fertiggestellt. Über den genauen Zeitpunkt, den Bauablauf und die Verkehrsumleitung werden wir Sie wieder rechtzeitig informieren.

Wir danken für das Verständnis für diese notwendigen Bauarbeiten und die dadurch entstehenden Umstände. Bei Fragen und Anliegen zu den Bauarbeiten steht Ihnen die Bauleitung, Claudia Neukom, Ingenieurbüro F. Preisig AG, Telefon 052 260 07 80, gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüsse

Tiefbauamt
Projektieren und Realisieren

Markus Allenspach, Projektleiter

P.S. Mehr Informationen zum Bauablauf und zur Verkehrsführung während der Bauzeit finden Sie auf der Gemeinde-Website www.wald.zh.ch in der Rubrik «Neuigkeiten» (Präsentation der Infoveranstaltung vom 12. Januar 2017).

Dokument Infoschreiben Start Bauarbeiten Sanatoriumstrasse (pdf, 264.0 kB)


Datum der Neuigkeit 24. Jan. 2017